SVV

Seit 2007 verletze ich mich selber auf unterschiedlichste weise.

Ich ritze mich, ziehe haut von mir ab, reiße mir Haare aus, schlage mich selber, kratze mich solange bis ich blute usw.

Es fing alles unbewusst an, ich wusste garnicht, was das alles bedeutet. Ich konnte im Grunde nichts dafür. Es geschah einfach, seitdem ich 10 war. Es kann auch früher gewesen sein, doch daran kann ich mich nur vereinzelt daran erinnern. Alles, was zu schmerzhast ist, vergesse ich.

Es ist ein befreihendes Gefühl. Aber ich möchte damit aufhören. Ich habe überall Narben. Am meisten an den Armen. Niemand bemerkt es.

Ich werde ab heute, dem 09.03.2013 jedes mal hier aufschreiben, wenn ich mich ritze.

Last Cut: 26.02.2013, eine halbe ewigkeit. Der Druck steigt.

9.3.13 15:51

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen